food and soul

Die 4 Säulen

Essen

Jeder Mensch braucht nahrhaftes Essen für einen gesunden und vitalen Körper. Richtige Ernährung ist dabei gar nicht kompliziert: viel frische, pflanzliche und abwechslungsreiche Kost essen, wertvolle Proteine und ausreichend Ballaststoffe zu sich nehmen und dazu genügend Wasser trinken. Wenn wir unsere Nahrung mit Liebe zubereiten und achtsam, bewusst und mit Genuss essen, werden wir auf allen Ebenen genährt.

Fühlen

Essen aus Frustration, Kummer, Ärger oder Stress – wer kennt das nicht? Wenn wir jedoch bei jedem Gefühl das uns nicht behagt zum Essen greifen, wird es problematisch. Wir spüren uns nicht mehr und schneiden uns letztendlich von uns selbst ab. Die Folge sind angefutterte Kilos und ein negatives Körpergefühl. Wenn wir lernen, jedem Gefühl das uns begegnet Raum zu geben anstatt es wegessen zu wollen, werden wir mit Wohlbefinden und Leichtigkeit belohnt. 

Leben

Leben heißt lebendig sein, beweglich sein. Geben wir unserem Körper die Möglichkeit, sich ausreichend zu bewegen. Zeit in der Natur zu verbringen und mit Entspannung und genügend Ruhe für den Ausgleich eines stressigen Alltags zu sorgen. Bewegen wir uns aber auch geistig: Setzen wir uns Ziele und genießen wir den Weg dorthin. Erkenne auch deinen Wert, denn du hast es verdient, ein gutes Leben zu führen! Manchmal must du dazu jedoch altes und bequem gewordenes Terrain verlassen und mutig nach vorne gehen, damit sich deine Träume erfüllen.

Lieben

Selbstliebe ist radikal. Denn sie bedeutet, dass wir uns genau so lieben wie wir sind, mit allem, was zu uns gehört. Unsere lichtvollen Seiten und unsere Schatten. Unsere sogenannten Fehler und Eigenheiten und unsere gesamte Menschlichkeit. Wenn wir uns selbst lieben, lieben und genießen wir auch unseren Körper ohne Bedingungen und behandeln ihn mit Sorgfalt und Respekt. Selbstliebe ist eine Reise, die sich lohnt zu machen. Du wirst dabei erkennen, dass du ein wunderbares und liebenswertes Wesen bist.